Attentat auf russischen Botschafter in Ankara birgt noch Rätsel

Ankara (Türkei), 31.12.2016 – Am 19. Dezember 2016 wurde in Ankara der russische Botschafter in der Türkei, Andrei Karlow, von einem türkischen Polizisten in Zivil erschossen. Diese Tat sorgte international für Empörung. Der UN-Sicherheitsrat verurt…

Erklärung vom 29. Dezember 2016 zum Stand der Ermittlungen

Der gestern vorläufig festgenommene 40-jährige tunesische Staatsangehörige ist wieder auf freiem Fuß.