Ghanaer mit falschen Ausweisen unterwegs

Heute Nacht wurde zwei ghanaischen Staatsangehörigen
im Rahmen der grenzpolizeilichen Einreisekontrollen durch die
französischen Behörden die Einreise nach Frankreich verweigert und
sie wurden der Bundespolizei übergeben.